Märchenhaftes Seifenkistenrennen in Kleinwetzdorf/Heldenberg 2016

Das Rennen am Heldenberg war wie ein Märchen. Bei Sonnenschein und einer traumhafte Kulisse haben unsere RennläuferInnen die letzte Qualifikation für die Europameisterschaft bestritten.

Dieses Rennen am Sonntag dem 07. August 2016 war eines der schönsten Rennen. Wer einmal einen schönen Ausflug mit der Familie machen will, den kann ich den Heldenberg in Kleinwetzdorf sehr empfehlend und sich die Attraktionen anzusehen (>>>Info Heldenberg<<<).

In der Roockie-Klasse holte sich den Sieg Julian Grasl vom Team TIH trust in homes vor Julian Zaiser vom Team Kreuziger und Fabian Schachner vom Team Kreuziger.

In der Master Klasse gewann Alina Grasl vom Team TIH trust in homes vor Laura Appels vom Team Traubisoda und Jakob Buchta Team CDC Cars.

In der Klasse XL siegte Michael Schandl Team CDC Cars vor Robin Appels Team Waldquelle und Stephan Schandl vom Team Speed Performance.

 

 

Willi Absenger wünscht allen qualifizierten FahrernInnen viel Erfolg bei der Europameisterschaft 2016 in Billerbeck Deutschland.

 

>>>weiter zum Video<<<             Ergebnislisten: NÖ / ÖO Cup 2016