Austria Seifenkiste e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Stadt Haag das MONACO des Mostviertels im Seifenkistenrennsport!

Bei schönem Wetter gingen 18.Piloten an den Start. Die Strecke in Haag befand sich in einem super Zustand und verlangte den Piloten alles ab.

Die Zuschauer entlang der Strecke sahen ein Rennen und einen Zehntel bzw. Hundertstel Krimi.

Zwischen 2. Läufen startete der Berg-Staatsmeister Andreas Stollnberger aus Haag, der vom ÖAMTC-ZV Haag unterstützt wird. Bei einer Demonstrationsfahrt mit seinem Opel-Lotus auf der Seifenkistenstrecke, brachte er die Zuseher sowie auch die Seifenkistenpiloten zum Staunen. Nebenbei spielt er auch noch Taxi und zog mit seinem VW Bus die Seifenkisten an den Start, was von den jungen Piloten mit Applaus bedankt wurde.

Zur super Organisation durch den Obmann Engelbert Mais und seinen Helfern vom ÖAMTC-ZV Haag entlang der Strecke, sowie für das leibliche Wohl im Versorgungszelt können wir alle nur ein großes „Dankeschön“ aussprechen.

Die Rennergebnisse in der Junior Klasse

  1. Julian Six vom Team Most4tl Soab-Box-Racers
  2. Cornelia Schornsteiner vom Team Bemo Betriebsmontagen
  3. Justin Ladner vom Team Fritt

Die Rennergebnisse in der Senior Klasse

  1. Natalie Lueger vom Team Welser Profile
  2. Bernhard Reitschmidt vom Team Perkin Elmer
  3. Dominik Wahl vom Team Most4tl Soap-Box-Racers

Zur Siegerehrung konnten der Rennleiter Willi Absenger und der Obmann des ÖAMTC-ZV Haag auch den Bürgermeister der Stadt Haag, Josef Sturm, begrüßen.

mostropolis m4logo

 

Unsere Partner

Besuche


Besucher Heute:3
Besucher gesamt:108849

Logo Traubisoda

Waldquelle

Traubesoda

cdc